0571–720 63 700 | MO-FR 11-19 UHR, SA 10-16 UHR
VIELE MARKENHERSTELLER
Kostenloser Versand ab 50€ Bestellwert

Monolith Mono Ligther Grillanzünder

79,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5M-001
Monolith Mono Ligther Grillanzünder Der Mono... mehr
Produktinformationen "Monolith Mono Ligther Grillanzünder"

Monolith Mono Ligther Grillanzünder


Der Mono Lighter von Monolith ist ein elektr. Kohleanzünder mit ordentlich Bumms. Er ist super geeignet um die Holzkohle im Grill anzuzünden. Der Mono Lighter erzeugt sehr heiße Luft,

die dann die Grillkohle entzündet. Innerhalb von einer Minute glüht deine Kohle im Grill und das ohne chemische Starthilfe.


Dieser elektrische Grillkohleanzünder hat richtig Power und bringt mit seinen 2000 Watt Leistung ordentlich Hitze an deine Holzkohle. Die heiße Luft ist mit ca. 600 °C in der Lage,

deinen Grillbrennstoff innerhalb kurzer Zeit zu zünden. Ganz ohne Chemie wird eine Kohle zum glühen gebracht - sicher, sauber und zuverlässig. Damit erzeugst du in wenigen Minuten

ausreichend Glutnester im Grill und ruckzuck kannst du mit dem Grillen starten.


Gerade für Keramikgrills ist das Zünden der Grillkohle mit dem Mono Lighter zu empfehlen. Die Keramik deines Keramikgrills könnte Schaden nehmen, wenn du bereits heisse Kohle aus

dem Anzündkamin in die kalte Keramik füllst. Würdest du chemische flüssige Anzündhilfen verwenden, könnte die Keramikoberfläche diese Flüssiganzünder aufnehmen und den Geschmack

deines Grillgutes negativ beeinflussen. Dein Grillfleisch könnte dann nach Parafinanzünder schmecken.


Den Monolith Mono Lighter steckst du mit der vorderen Öffnung in den Grill auf die Kohle. Die Kohle sollte schon etwas zu einem kleinen Haufen zusammengeschoben sein. Nun den Mono Lighter

in Betrieb nehmen. Die heiße Luft kommt jetzt vorne aus der Öffnung und entzündet die Holzkohle. Die Öffnung des Mono Lighters sollte nicht in der Kohle verschwinden sondern nur auf

der Kohle aufliegen. Die heiße Luft und das Gebläse sorgen dafür, daß sich nach wenigen Augenblicken die ersten Funken bilden. Wenn die Kohle anfängt zu glühen, kannst du den

Mono Lighter wie einen Heißluft-Föhn verwenden um die Kohle durchglühen zu lassen. Schon nach wenigen Minuten ist das erst Glutnest an. Das machst du jetzt an 1-3 weiteren Stellen im

Grill und dann glüht die Kohle sehr schnell und verlässlich durch.


Dein Keramikgrill dankt dir den Einsatz mit dem Monolith Mono Lighter. Der Lighter entzündet aber auch die Holzkohle in deinem Kugelgrill.


Mono Lighter in Kürze:

Gerätelänge: 45,5 cm

Kabellänge: 3 m

Spannung: 230 V

Leistung: 2000 Watt

  
Weiterführende Links zu "Monolith Mono Ligther Grillanzünder"
Zuletzt angesehen